Schlagwort-Archive: Gestensteuerung

Durch die Gestensteuerng sollen Befehle für Elektronikgeräte bald wie durch Zauberhand erfolgen. Sinn und Zweck der Gestensteuerung ist das Gefühl völliger Kontrolle – per Fingerzug lässt sich jede Aufgabe ausführen. Doch diese Technik soll sich nun noch weiter entwickeln. Den Anfang machte Microsoft mit der Xbox-Erweiterung ‘Kinect’, bei der ein Sensor durch Infrarotlicht Bewegungen die Gesten des Nutzers wahrnimmt und darauf reagiert.

Den nächsten Schritt soll jetzt die Software-Box ‘Leap’ machen. Dieses iPod-große Gerät wird per USB mit dem Computer verbunden und erkennt viel genauer als Mikrosofts ‘Kinect’ jede Fingerbewegung – so soll es beispielsweise möglich sein, Unterschriften mit dem Finger zu erstellen.

Auch in Autos hält die Gestensteuerung mittlerweile Einzug: Audi testet momentan Bediensysteme, mit denen es möglich sein soll, per Handbewegung den Scheibenwischer zu starten – oder per Kopfneigung die Lautstärke des Radios zu regulieren. Wie es genau mit der Gestensteuerung weitergeht, erfahren Sie in diesem Archiv!