Archiv der Kategorie: Festplattenrecorder

Festplattenrecorder, auch “Video Disk Recorder” oder “Personal Video Recorder” (PVR) genannt, sind Recorder, die es ermöglichen, Medien auf eine Festplatte aufzunehmen. Dadurch sind sie die digitale Weiterentwicklung der älteren Videorekorder, die die aufgenommenen Medien analog auf Kassetten speicherten.

 

Festplattenrecorder speichern die Medien, wie im Namen schon angedeutet, auf einer geräteinternen Festplatte. Sie haben gegenüber Videorecordern viele Vorteile: Das Rückspulen der Bänder entfällt, Medien können direkt nach Aufnahme wiedergegeben werden und die Qualität bleibt stetig unveränderlich. Da der Recorder mit einem PC verbunden werden kann, lassen sich die Medien auch bequem auf einen USB-Stick ziehen oder auf eine DVD brennen.

 

Per “Timeshift-Funktion” kann über Festplattenrecorder mit einem eingebauten TV-Receiver – auch Festplattenreceiver genannt – sogar zeitversetzt ferngesehen werden. Bei den Größen der verbauten Festplatten gibt es Unterschiede und selbstverständlich auch beim Preis.

 

Festplattenrecorder gibt es in unterschiedlichen Ausführungen: Informieren Sie sich auch in den Archiven über Blue-Ray-Festplattenrecorder oder HD-Festplattenrecorder. Alle Testberichte & Produktvorstellungen zu Festplattenrecordern finden Sie im Schlagwort-Archiv Festplattenrecorder Test.