Das Kindle Fire HD – ein Allround-Tablet für die Verwendung am Fernseher

Das Kindle Fire HD ist kein übliches Kindle, es ist ein modernes Tablet mit vielen Features, das sich auch vor der Konkurrenz von Apple und Samsung nicht verstecken muss. Beim Kindle von Amazon denken viel Nutzer an den bekannten eBook-Reader, aber damit liegen sie beim Kindle Fire HD nicht ganz richtig. Der wesentliche Unterschied liegt in den Anwendungen und dem Nutzungsverhalten der Anwender.

Das übliche Kindle ist nur zum Lesen von eBooks und PDFs geeignet. Dagegen eignet sich das Kindle Fire HD zusätzlich zum Lesen aller wichtigen Dokumente, auch eBooks und Excel-Dateien, und bietet dabei alle Vorteile eines Tablet-PCs. Das Kindle Fire HD gibt es mit bis zu 32 GB Speicherplatz und einem leistungsstarkem 1,2 GHz Prozessor (Dual-Core) samt PowerVR-Grafikkern. Die wichtigsten Features sind WLAN, 7-Zoll-HD-Display, integrierte HD-Kamera, USB 2.0 und ein HDMI-Ausgang.

Die Verwendung des Kindle Fire HD am TV

Wie kann man das Kindle Fire HD nun am Fernseher verwenden? Der eingebaute HDMI-Ausgang macht es möglich. Damit kann der Bildschirm des Kindle Tablets direkt auf den Fernseher gespiegelt werden und das ohne großen Aufwand. Alles, was jetzt auf dem Tablet zu sehen ist, wird über diese Funktion direkt auf dem TV-Gerät angezeigt. Das heißt, alles Fotos, Videos und auch die Lieblingsfilme können in einer super HD-Auflösung im Wohnzimmer angesehen werden.

Als Beispiel soll die Onlineplattform LOVEFilM“ dienen. Alle dort geladenen Filme und Serien kann das Kindle Fire HD bereits abspielen, und mithilfe des HDMI-Ausgangs kann jetzt auch jeder Zuschauer diese Filme auf dem TV ansehen. Der Vorteil liegt in der Nutzung der WLAN-Funktion, über diese können die Filme aus dem Internet geladen werden.

Das Kindle Fire HD sorgt damit für eine einfache und schnelle Verbindung zwischen dem TV und dem Internet. Außerdem wirkt das Tablet wie eine normale Fernbedienung, es können die üblichen Bedienungselemente, wie Play und Stop für jeden Film verwendet werden. Weitere Infos, Vergleiche und Tests zu eBooks finden Sie bspw. unter ebookreadertest.net.

» Kindle Fire HD auf amazon.de

Kindle Fire HD Test (Produktvorstellung engl.)

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Das Kindle Fire HD – ein Allround-Tablet für die Verwendung am Fernseher:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Stimmen, Durchschnitt: 3,59 von 5 Sternen)

Loading...

Weitere Beiträge:

  • Anleitung: Tablet mit Fernseher verbinden16. Dezember 2012 Anleitung: Tablet mit Fernseher verbinden Tablet mit Fernseher verbinden: Für das Zusammenspiel dieser beiden technischen Finessen gibt es eine ganze Reihe an Möglichkeiten. Viele Anwender möchten gern ihre Fotos auf dem TV präsentieren oder ein Video, das auf dem Tablet zu klein wirkt, lieber auf dem TV-Gerät ansehen. Aber auch das Surfen im Internet ist problemlos mit einem […]
  • Sony Bravia HX755 – 3D LED-Fernseher mit brillanter Optik und hochentwickelter Technik28. Dezember 2012 Sony Bravia HX755 – 3D LED-Fernseher mit brillanter Optik und hochentwickelter Technik Die Bravia HX-Serie aus dem Hause Sony gilt als unschlagbar gut - bis auf kleine Schwächen gibt es bei dem Sony Modell HX755 keine nennenswerten Nachteile. Jeder Nutzer, der schon einmal einen Bravia im Wohnzimmer stehen hatte, der weiß genau, wie wahnsinnig gut die 3D LED-Fernseher von Sony sind.Die Highlights sind klare, […]
  • Google-TV 2012: Internet und TV verschmelzen zu einer neuen Ebene der Unterhaltung20. März 2012 Google-TV 2012: Internet und TV verschmelzen zu einer neuen Ebene der Unterhaltung In einem zweiten Anlauf plant Google im Sommer 2012 neue Produkte mit seinem Betriebssystem Google-TV 2.0 basierend auf dem Smartphone OS Android. Zusammen mit Sony als Partner bringt Google zwei netzwerkfähige Set-Top-Boxen in den Handel. Diese sollen das TV-Programm eines externen Receivers mit Internetinhalten versorgen und damit […]
  • Sony Bravia 2012: Neue 3D TV-Serie mit intelligenter Bildverbesserung20. Februar 2012 Sony Bravia 2012: Neue 3D TV-Serie mit intelligenter Bildverbesserung Die Sony Bravia Modellreihen für das Jahr 2012 mit intelligenter Bildverbesserung erscheinen bald, doch damit nicht genug: Sony präsentierte auf der CES 2012 den 55 Zoll „Cristal LED Display“, welcher die nach eigenen Angaben „nächste Generation von TV-Geräten“ sein wird. Dies sei der erste Fernseher, welcher Leuchtdioden (LED’s) […]