Handy & Tablet mit TV verbinden

Anleitung: Handy oder Tablet mit TV verbinden – Tablet TV Kabel

Tablet oder Handy mit TV verbinden: Für das Zusammenspiel dieser beiden technischen Finessen gibt es eine ganze Reihe an Möglichkeiten. Viele Anwender möchten gern ihre Fotos auf dem Fernseher präsentieren oder ein Video, das auf dem Tablet zu klein wirkt, lieber auf dem TV-Gerät ansehen. Aber auch das Surfen im Internet ist problemlos mit einem modernen Fernseher und dem guten Tablet realisierbar. Damit bietet ein Tablet-PC in Verbindung mit einem TV jede Menge Chancen für neue Features. Eine universale Lösung um das Bild des Tablets oder Smartphones auf den Fernseher zu übertragen, bieten MHL-Adapter bzw. drahtlose HDMI-Adapter.

MHL-Adapter im Überblick

Handy oder Tablet mit TV verbinden – So geht’s

Tablet mit TV verbinden

Eine sehr hilfreiche Zusatzfunktion des Tablets, ist das Ersetzen fast aller Fernbedienungen im Haushalt. Über spezielle Apps der Hersteller können alle Funktionen des Fernsehers über das Tablet vorgenommen werden. Damit ist ein Umschalten der Sender genauso einfach, wie die Einstellungen im Menu zu ändern oder die Lautstärke zu regeln. Die notwendige Voraussetzung ist nur, dass sich alle Geräte im selben WLAN-Netz befinden oder eine Infrarotschnittstelle aufweisen. MHL-Adapter bzw. kabellose HDMI-Adapter bieten hier eine universale Möglichkeit, um das Bild des Tablets bzw. Smartphones auf den TV zu übertragen.

Viel einfacher und sowohl für Apple iPhone bzw. iPad als auch für alle anderen Geräte mit Micro-USB Anschluss geeignet, ist der Universal MHL-Adapter, bei dem sich an dem einen Ende einfach eine USB-Buchse für den Anschluss des jeweiligen Handy-Ladekabels befindet.

Wie kann ich mein Handy oder Tablet an den Fernseher anschließen?

1. Tablet mit MHL-Adapter oder Wifi Display Dongle anschließen
2. MHL-Adapter mit TV verbinden bzw. Wifi Dongle im WLAN anmelden
3. Einstellungen der Geräte prüfen („USB-Debugging“ aktivieren) und ggf. Kanal am TV ändern

Wie kann man vom Tablet auf den Fernseher streamen?

1. Tablet und TV sollten sich im selben WLAN-Netz befinden
2. Starte Screen-Mirroring über Einstellungen (Geräte müssen kompatibel sein)
3. Ggf. auch über HDMI-Stick + App möglich oder per WLAN HDMI Adapter

Tablet per USB mit Fernseher verbinden: Der MHL-Adapter

kwmobile MHL AdapterWenn man Tablet mit Fernseher verbinden möchte, stehen zwei Möglichkeiten zur Auswahl, einmal die Verbindung mittels eines Kabels und desweiteren eine kabellose Verbindung. Für die erste Variante eignet sich ein HDMI-Kabel oder MHL-Adapter (Tablet oder Smartphone sollte MHL-fähig sein) bestens, da so hohe Datenraten und ein klares Bild übertragen werden können. Der MHL-Adapter realisiert eine Kopplung von Micro-USB (bzw. USB- C) auf HDMI, funktioniert aber wie eine HDMI-Verbindung. Die Ausweichmöglichkeit nennt sich WLAN HDMI-Adapter. Als beste kabellose Verbindung eignet sich das Übertragen der Daten über DLNA, per WLAN oder über spezielle Set-Top-Boxen der Hersteller. Tablet mit TV verbinden für alle Modelle:

» Micro-USB MHL-Adapter (Tablet & Handy mit TV verbinden)

Tablet kabellos mit TV verbinden: Wifi Display Dongle (Android & iOS)

WiFi-Display-Dongle - Drahtloser HDMI AdapterWer sein Tablet oder Smartphone nach der modernen Variante, also kabellos, mit dem TV verbinden möchte, für den eignen sich eine sog. Wifi Display Dongle bzw. ein drahtloser HDMI Adapter. Dieser wird einfach per HDMI an den Fernseher gesteckt und verbindet sich anschließend per WLAN kabellos mit dem Tablet oder Smartphone. Unterstützt wird dabei nicht nur die Microsoft Surface-Serie und andere Miracast-fähige Geräte, sondern per DLNA und AirPlay auch gängige Android und iOS Smartphones bzw. Tablets. Durch „Plug-and-Play“ ist keine Installation notwendig. In dieser Übersicht ist das die wohl bequemste Variante das eigene Tablet mit dem TV zu verbinden. Durch die hohe 1080p (FullHD) Auflösung, entstehen keine Verluste bei der Übertragung und auch längere Filme bzw. Online-Streaming sind kein Problem.

» Alle drahtlosen HDMI Adapter im Überblick

Drahtloser HDMI Adapter: Microsoft Wireless Display Adapter

Microsoft Wireless Display AdapterFür alle Miracast-fähigen Geräte eignet sich außerdem der Microsoft Display Adapter – ebenfalls kabellos. Die Installation entfällt durch „Plug-and-Play“ weitestgehend – einfach am TV anbringen und das Streamen kann losgehen. Übertragen wird in FullHD-Qualität und über die vorhandene WLAN-Verbindung. Natürlich ist dabei auch gleichzeitiges Surfen im Internet weiterhin möglich. Auch gängige Windows 10 Tablets bzw. Laptops können so Ihr Bild an den Fernseher übertragen. Der Microsoft Wireless Display Adapter ist bereits in einer überarbeiteten Version inkl. verbesserter Übertragung erschienen und das Premium-Modell in dieser Übersicht.

» Microsoft Wireless Display Adapter (Miracast HDMI Adapter)

Wie kann ich mein Android Handy mit dem TV verbinden?

Handy mit TV verbinden - MHL-AdapterDas Handy mit dem TV verbinden funktioniert prinzipiell genau, wie es mit dem Tablet der Fall ist – ein MHL-Adapter schafft Abhilfe. Dieser kann das Handy mit dem TV verbinden, indem es über ein Zusatzgerät eine Verbindung schafft. Man schließt also das Handy mit dem herkömmlichen, mitgelieferten Ladekabel an das Zusatzgerät, welches sich per HDMI mit dem TV verbindet. Je nach Handy- bzw. Smartphone-Modell müssen jetzt noch Einstellungen vorgenommen werden, die in der beliegenden Anleitung erläutert werden. Das dauert jedoch nur eine Minute und schon hat man das Handy mit dem TV verbunden. Wer einen USB-C Anschluss am Handy besitzt, für den kommt auch dieses Modell eines bekannteren Herstellers in Frage.

» Universal MHL-Adapter (Handy mit TV verbinden)

Wie kann ich mein iPhone mit dem TV verbinden?

iPhone mit TV verbinden - Lightning HDMI AdapterUm sein iPhone mit dem TV zu verbinden gibt es zwei Möglichkeiten: Zum Einen kann man per Universal MHL-Adapter oder Original Lightning HDMI-Adapter das iPhone mit dem TV verbinden – dies erfordert allerdings, dass es permanent am Kabel angeschlossen bleibt oder man kann zum Anderen das iPhone kabellos mit dem TV verbinden. Für die zweite Variante benötigt man ein AirPlay fähiges Apple TV Gerät – bitte den entsprechenden Abschnitt dazu lesen (zwei unterhalb). Wer das iPhone per Kabel mit dem TV verbinden möchte, der findet über den folgenden Link passende Produkte:

» iPhone mit TV verbinden (Lightning HDMI Adapter)

iPad mit dem TV verbinden – Der iPad Lightning HDMI Adapter

iPad mit TV verbinden - Der Lightning Digital AV AdapterWer sein iPad mit dem TV verbinden möchte, dem bietet Apple einen hauseigenen Adapter dafür an – den Apple Lightning Digital AV Adapter. Grundsätzlich kann man aber auch den etwas günstigeren, oben im Bild aufgeführten MHL-Adapter verwenden. Die Auflösung sowie Allgemeine Verarbeitung dürfte beim Lightning Digital AV Adapter allerdings besser sein – es handelt sich schlicht um ein hochwertiges Produkt. Mit beiden Produkten lässt sich allerdings wunderbar das iPad mit dem Tv verbinden.

» iPad Lightning HDMI Adapter im Überblick

iPad und iPhone kabellos mit TV verbinden – AirPlay

iPhone & iPad kabellos mit dem TV verbinden - AirPower via Apple TVWer sein iPad bzw. iPhone kabellos mit dem TV verbinden und gänzlich auf lästige Kabel verzichten möchte, der kann die Apple eigene Funktion „AirPlay“ dazu nutzen. Hierfür benötigt man allerdings die Apple TV Box, die an den TV geschlossen wird. So kann man nicht nur unbegrenzt seine Serien genießen, sondern auch das iPhone oder iPad auf den TV streamen und somit kabellos mit dem TV verbinden. Perfekt für den Abend auf dem Sofa, bei dem man sich das lästige Kabel anstecken sparen möchte.

» Apple TV Modelle mit AirPlay (iPad auf TV streamen)

Tablet oder Handy mit TV per HDMI-Stick verbinden

Fire TV Stick - Handy oder Tablet per Miracast mit TV verbindenViele HDMi-Sticks bieten die Möglichkeit, sich über ein mobiles Gerät einzuloggen und den Display des Tablets mit dem Fernseher zu verbinden. Für Android Geräte eignet sich Googles Chromecast oder Amazons FireTV, für alle Microsoft Smartphones bzw. Tablets kann der Miracast HDMI-Stick oder den Microsoft Wireless-Display-Adapter verwendet werden und für Apples iOS-Modelle eignet sich die hauseigene AirPlay Basisstation. Eine Anleitung, wie Ihr das Handy per FireTV Stick mit dem TV verbindet, findet Ihr etwa hier.

» Amazon FireTV Stick (Handy per Miracast mit TV verbinden)

Bilder und Videos vom Tablet auf den TV streamen

Viele Nutzer von Tablet-PCs möchten ihre Urlaubsfotos oder andere Bilder sehr gern ihren Freunden oder Bekannten auf dem TV zeigen und deshalb das Tablet mit dem TV verbinden. Der größte Vorteil liegt in der wesentlich größeren Bildschirmgröße, wodurch die Bilder besser zu erkennen sind und mehrere Zuschauer können gleichzeitig zusehen. Weil das Bild auf dem TV nur dupliziert dargestellt wird, funktioniert die Steuerung des Wiedergabemenüs über das Tablet und ist damit einfach zu handhaben.

Zum Darstellen des Tablet-Displays auf dem TV müssen beide Geräte miteinander verbunden werden. Dabei ist es egal, ob es über ein HDMI-Kabel, ein USB-Kabel oder WLAN geschieht. Wichtig ist nur die Verbindung beider Geräte. Für das Streamen ist meist kein zusätzliches Programm oder eine App notwendig, alles ist bereits auf dem Tablet vorhanden und auch am TV muss nur ein separater Eingang benutzt werden. Hier gibt’s eine Anleitung um Samsung Tablet mit dem Fernseher zu verbinden.

Für die Verbindung mit dem PC einget sich oft auch der DLNA-Standard des mobilen Geräts. Einfach einen DLNA-Server am Tablet einrichten und mit dem DLNA-fähigen Fernseher verbinden. Der DLNA-Standard ist herstellerübergreifend und funktioniert meistens problemlos, ist allerdings oft nicht sehr bequem und führt manchmal zu Softwareproblemen.

Internet am TV über das Tablet – wie geht das?

Es gibt drei grundlegende Varianten, wie ein TV-Gerät über ein Tablet ins Internet gehen kann. Eine Möglichkeit ist die Verwendung des Mobilfunk-Moduls im Tablet. Dabei wird das Tablet über ein Kabel mit dem TV verbunden und stellt darüber die Verbindung zum Internet her. Eine zweite, aber ähnliche Variante, ist die Nutzung eines separaten USB-Surfsticks. Anstatt des UMTS Moduls wird der USB-Surfstick benutzt. Für eine kabellose Verbindung steht die WLAN-HotSpot-Funktion bereit. Dabei wird auch über das UMTS-Netz ins Internet gegangen, aber die Verbindung zum TV funktioniert über das WLAN des Tablets. Das Tablet arbeitet dabei wie ein kleiner Hotspot.

Fazit: Handy & Tablet mit dem TV verbinden

Handys bzw. Tablets mit dem TV verbinden ist denkbar einfach – die Anbieter halten dafür eine Breite Produktpalette bereicht. Ob Sie Ihr Tablet bzw. iPad mit dem TV verbinden möchten oder ein modernes Smartphone, spielt keine Rolle – ohnehin sind viele Anschlüsse und Betriebssysteme gleich. Apple bietet hochwertiges Zubehör dazu an, allerdings sind auch – vielfach getestet und bewertet – MHL-Adapter von Drittanbietern auf dem Markt, die dieses Problem lösen. Wir wünschen viel Erfolg bei der Auswahl und viel Spaß!

Universal MHL-Adapter

Anleitung: Tablet und Smartphone mit dem TV verbinden

Bildnachweis: © violetkaipa – Fotolia.com
Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Anleitung: Handy oder Tablet mit TV verbinden – Tablet TV Kabel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (92 Stimmen, Durchschnitt: 4,14 von 5 Sternen)

Loading...

Weitere Beiträge:

Ein Gedanke zu „Anleitung: Handy oder Tablet mit TV verbinden – Tablet TV Kabel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.