Neue Fernseher 2012 Teil 3: Die Panasonic VIERA-Serien – moderne Fernseher der nächsten Generation

Die Smart-VIERA-Linie von Panasonic ist die neueste Entwicklung, über die Panasonic im Sortiment verfügt (seit April 2012 erhältlich). Diese Produktreihe ist stufenweise aufgebaut, damit kann jeder Kunde wählen, welches Gerät zu seinen Wünschen und Vorstellungen passt. Das Konzept ist simple. Die Anforderungen (Bildqualität, Bedienung, Vernetzung, Economie und Design) sollen alle in Einklang gebracht werden. Das ist nicht einfach, aber Panasonic ist es sehr gut gelungen.

Die einzelnen Smart-TVs von Panasonic sind unterschiedlich ausgestattet und in vier Serien eingeteilt. In den Serien steigern sich die Ausstattungen und die zusätzlichen Features immer weiter. Für den Kunden liegt der Vorteil in der Übersichtlichkeit und dem sehr guten Vergleich der einzelnen Geräte untereinander.

Die Ausstattungen und Highlights der Panasonic Smart-VIERA-TVs

Panasonic VIERA GT50Die Smart-VIERA-TVs sind mit einem Dual-Core Pro 4 Prozessor ausgestattet, dieser ermöglicht viele zusätzliche Programme und Dienste. Zum Beispiel die Benutzung des Internetbrowsers für das Surfen im Internet, um diverse zusätzliche Apps anzuwenden, auch das Ansehen von Videos und das Teilen von Fotos mit Freunden und Bekannten via Facebook usw. ist kein Problem.

Ein weiteres Highlight ist die 3D-Technologie. Neben dem 3D-Modus ist weiterhin immer noch ein 2D-Modus möglich, der Benutzer kann wahlweise umschalten und wählen. Wie viele andere Fernseher ist auch im Panasonic ein Triple Tuner eingebaut, zusätzlich ist der Tuner CI Plus fähig. CI Plus ist für die Entschlüsselung von bestimmten Programmen und Sendern notwendig. Durch den Triple Tuner ist kein weiter Receiver mehr nötig, alles ist in diesem Tuner integriert.

» Alle Panasonic Smart-VIERA-TV’s im Überblick
 

Das Ansehen von Filmen über den Video-On-Demand Dienst ‚Maxdome‚ ist mittels VIERA Connect in wenigen Sekunden eingestellt und funktionsfähig. Maxdome ist Deutschlands größte Online-Videothek und funktioniert wie eine riesige Festplatte, die online verfügbar ist und tausende von Filmen „zum Abruf“ bereit hält.

Die vier VIERA Technologien von Panasonic in der Übersicht

Ingesamt hat Panasonic vier wesentliche Technologien entwickelt ( NeoPlasma-TV, Plasma-TV, LED-LCD-TV, LCD-TV ). Das alles sind unterschiedliche Panasonic VIERA TX-P65VT30EBildschirmtechniken. LCD, LED und Plasma kennt mittlerweile jeder.

Aber was ist NeoPlasma? NeoPlasma ist eine der neuen Techniken die Panasonic, auf der CES 2012 vorgestellt hat. Diese Technologie soll wesentlich weniger Strom verbrauchen, trotzdem heller leuchten, der Kontrast soll sagenhafte 5.000.000:1 erreichen und die Reaktionszeit ist stark gesunken. Panasonic hat dann fast alle wichtigen Merkmale entscheidend verbessert und die Plasmafernseher der VIERA-Linie enorm aufgewertet.

Die bisherigen Plasma- und LCD-Technologien sind jedem Nutzer bekannt. Auch die LED-Technik ist bereits weit bekannt (Hintergrundbeleuchtung mittels LED’s). Selbst Plasma ist nichts Neues. Was genau ist an der neuen Plasmatechnik nun neu? Das ist gar nicht so einfach, denn Panasonic hält sich mit Details sehr zurück. Es ist aber sicher, dass die neuen Panels eine wesentlich bessere innere Struktur aufweisen, damit ist ein enorm hoher Kontrast und ein sehr tiefes Schwarz möglich. Das wurde so bisher mit Plasmabildschirmen nicht erreicht.

» Alle Panasonic VIERA LED-LCD-TV’s im Überblick
» Alle Panasonic VIERA NEO-Plasma-TV’s im Überblick
» Alle Panasonic VIERA Plasma-TV’s im Überblick
 

Die VIERA-REFERENCE-Serie der Japaner – Superklasse & Hightech

Panasonic L47DT50 3D FernseherZur Reference-Serie gehören die Spitzenmodelle VT50, WT50 und VT30. Alle Modelle sind 3D-fähig und es sind Bildschirmdiagonalen von 42 Zoll bis 65 Zoll möglich. Die VT-Modelle besitzen die neue 3D Full HD Neo Plasma Technologie und die WT-Modelle sind mit einem 3D Full HD LED-LCD Bildschirm ausgestattet.

Die VT50-Modelle von Panasonic sind die Könige unter den Heimkinofernsehern mit einer FullHD Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixel und einer Bildwiederholungsfrequenz von 2500Hz, sind sie optimal vorbereitet. Diese Modelle sind komplett ausgestattet und lassen keine Wünsche offen. Selbst die Sieben Bild Modi: Dynamik, Normal, Kino, Spiel, Pro1, Pro2 und 3D bieten jedem Zuschauer ein super Bild.

Nur der Preis ist sehr hoch, das Spitzenmodel (TX-P65VT50E ) mit 65 Zoll kostet stolze 3999,00 €. Die anderen Modelle fangen aber schon bei 1399,00 € an und sind bis zum Topmodell gestaffelt.

Das Design ist modern und elegant. Der Rahmen wurde sehr flach gehalten und der Standfuß strahlt im edlen Silberlook. Somit passt dieser TV in jedes modische Wohnzimmer. Panasonic gibt eine Lebensdauer von 100.000 Stunden an, das wird sich wohl erst mit der Zeit rausstellen, ob dieser Wert auch eingehalten werden kann.

» Panasonic VIERA TX-P50VT50E/ TX-P55VT50E (VT50-Reihe)
» Panasonic VIERA TX-P42VT30E/ TX-P50VT30E (VT30-Reihe)
» Panasonic VIERA TX-L42WT50E/ TX-L47WT50E/ TX-L55WT50E (WT50-Reihe)
 

Die Panasonic PRIME-Serie aus Osaka (GT50, DT50, ETW50 & GT30)

Panasonic TX-L42ETW50 (ETW50-Reihe)Diese Modellreihe wird durch die GT50, DT50, ETW50 und GT30 Modelle repräsentiert. Die Optik ist konventioneller als die der Reference-Serie und besitzt einen breiteren Rahmen.

Die Ausstattung ist wie die bei der Reference-Serie, nur die Lebensdauer ist etwas geringer (60.000 Stunden). Weiterhin ist die größte Bildschirmdiagonale 55 Zoll. Die Bildwiederholungsfrequenz liegt bei der Prime-Serie im Bereich von 600Hz bis 2500Hz, das kommt auf das jeweilige Modell an. Dafür liegen die Preise der 3D-TV’s zwischen 999,00 € und 2499,00 € und sind somit etwas erschwinglicher.

» Panasonic VIERA TX-P42GT50E/ TX-P50GT50E (GT50-Reihe; Plasma)
» Panasonic VIERA TX-L42DT50E/-L47DT50E/-L50DT50E (DT50-Reihe; LED-LCD)
» Panasonic VIERA TX-L42ETW50/ TX-L47ETW50 (ETW50-Reihe, LED-LCD)
» Panasonic VIERA TX-P46GT30E/ TX-P50GT30E (GT30-Reihe, NEO-Plasma)
 

Die NEXT-Serie von Panasonic (STW50)

Panasonic STW-ReiheDie Next-Serie ist die Mittelklasse unter den VIERA-Smart-TVs. Sie sind hochwertig, aber besitzen etwas schlechtere technische Daten im Vergleich zu den Topmodellen. Ausgestattet sind die Plasma-TV’s mit 3D-Technik sowie Triple-Tuner (DVB-T/C/S). Die Bildfrequenz liegt bei dieser Serie zwischen 300Hz und 2000Hz.

Die Preise liegen zwischen 849,00 € und 1899,00 €, nur das Modell (TX-P65STW50) schlägt mit 2799,00 € aus der Reihe. Der TX-P65STW50 mit 65 Zoll ist aufgrund seiner besseren technischen Daten auch schon sehr nahe an den anderen Klassen dran.

» Panasonic VIERA TX-P42STW50/ TX-P50STW50/ TX-P55STW50 (STW50-Reihe)
 

Die FIRST-Serie – Flachbildfernseher von Panasonic für Jedermann

Die First-Reihe ist die Einsteigerklasse bei Panasonic, die Preise beginnen bereits ab 349,00 €. Das ist auch das billigste Modell der VIERA-Smart-TV-Serie von Panasonic. Die größte Bildschirmdiagonale ist beim TX-P50UT50E mit 50 Zoll möglich.

In dieser Klasse gibt es keinen Fernseher mit der neuen NeoPlasma-Technologie und es ist auch nur in Twin-Tuner (DVB-T/ C) installiert, der Triple-Tuner bleibt den höherwertigen Geräten vorbehalten. Schade, aber für den Preis kann man das auch nicht erwarten.

» Panasonic VIERA TX-P42UT50E/ TX-P50UT50E (UT50-Reihe)
 

Welches Zubehör bietet Ihnen Panasonic an?

Neben einer Vielzahl an diversen 3D-Brillen (Shutterbrillen und Polarisationsbrillen), bietet Ihnen Panasonic auch den WLAN-Adapter TY-WL20E für alle Modelle ab 2012 an.

Für alle, die über Ihren Fernseher kommunizieren wollen, zum Beispiel mittels Skype, können Sie über Panasonic eine USB-Kamera beziehen. Diese besitzt eine HD-Auflösung von 1.280×720 Pixel und kann über VIERA Connect angeschlossen und betrieben werden.

Fazit der VIERA Panasonic TV’s 2012

Insgesamt hat Panasonic 2012 ganze Arbeit in Sachen Flachbildfernsehern geleistet und einige interessante Serien auf den Markt gebracht. Alle Fernseher sind sehr gut ausgestattet und bieten einen fairen Preis. Somit dürfte Jedermann das zu seinen Bedürfnissen passende Gerät bei Panasonic finden.

» Alle Panasonic VIERA TV’s im Überblick
 
» Die beliebtesten Panasonic VIERA TV’s im Überblick
» Die aktuellsten Panasonic VIERA TV’s (letzten 3 Monate)
 
» Panasonic Fernseher unter 500€ & mind. 32 Zoll
» Panasonic Fernseher Restposten-Angebote
 
» Amazon Ratgeber: Fernseher
» Amazon Auswahl: Finden Sie den passenden Fernseher
» Amazon Restposten: Fernseher
 
Übersicht zur Artikelreihe „Neue Fernseher 2012“
» Teil 1: Die Topmodelle von Samsung der Serie D8090
» Teil 2: Die LM960V 3D-TV-Reihe – Spitzenklasse von LG
» Teil 3: Panasonic VIERA-Serien
 
Quellen:
» Panasonic.de: „VT50-Serie: High-End-Fernseher in jeder Hinsicht
» Panasonic.de: „GT50-Fernseher: Qualität und Ausstattung pur
» Panasonic.de: „DT50-Serie: Faszinierende Bildqualität auf bis zu 139cm (55 Zoll)
» Panasonic.de: „ETW50-Serie: 3D und Web-TV für preisbewusste TV-Fans
» Panasonic.de: „STW50-Serie: Günstige Bildriesen bis 165 cm Diagonale
» Panasonic.de: „VT30-Serie: Die Luxusfernseher
 
weiterführende Links:
» YouTube.com: „Panasonic Smart VIERA TVs 2012
» Chip.de: „NeoPlasma: Panasonic bringt neue 3D-Plasmas
» Panasonic.de: „Smart VIERA von Panasonic definiert den Begriff SMART-TV neu
» Amazon.com „Panasonic Vergleichstabelle (WT50, DT50, ET5, E50, E5, X5, U5, C5)
» Hifi-Forum: „Neue Panasonic 2012
» Hifi-Forum: „2012 – WT+DT+ET+E50 – series LCD TV 47″ + 55″
 

Panasonic VIERA-TV’s 2012 Test

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Neue Fernseher 2012 Teil 3: Die Panasonic VIERA-Serien – moderne Fernseher der nächsten Generation:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Stimmen, Durchschnitt: 4,12 von 5 Sternen)

Loading...

Weitere Beiträge:

  • Samsung ES8090-Reihe 2012: 3D LED-TV mit Sprach- und Gestensteuerung der neusten Generation6. Juni 2012 Samsung ES8090-Reihe 2012: 3D LED-TV mit Sprach- und Gestensteuerung der neusten Generation Die Samsung ES8090-Reihe ist die neueste Modellreihe im 3D-LED-Sortiment von Samsung. Alle drei Modelle sind mit Sprach- sowie Gestensteuerung, Internetbrowser und 3D-Funktion ausgestattet, damit erfüllen diese LED-TVs die wichtigsten Kriterien für einen Smart-TV der neuesten Generation. Seit Mai 2012 ist die neue ES8090-Serie beim […]
  • Sony Bravia 2012: Neue 3D TV-Serie mit intelligenter Bildverbesserung20. Februar 2012 Sony Bravia 2012: Neue 3D TV-Serie mit intelligenter Bildverbesserung Die Sony Bravia Modellreihen für das Jahr 2012 mit intelligenter Bildverbesserung erscheinen bald, doch damit nicht genug: Sony präsentierte auf der CES 2012 den 55 Zoll „Cristal LED Display“, welcher die nach eigenen Angaben „nächste Generation von TV-Geräten“ sein wird. Dies sei der erste Fernseher, welcher Leuchtdioden (LED’s) […]
  • Neue Fernseher 2012 Teil 2: Die LM960V 3D-TV-Reihe – Spitzenklasse von LG21. Mai 2012 Neue Fernseher 2012 Teil 2: Die LM960V 3D-TV-Reihe – Spitzenklasse von LG Auch LG brachte einen hoch entwickelten LED-Smart-TV auf den Markt. Die LM960V-Reihe ist die neueste TV-Serie, die LG verkauft. Zurzeit gibt es die Modelle 55LM960V und 47LM960V. Die beiden 3D LED Smart TV's (55 und 47 Zoll Bildschirmdiagonale) zählen zu den modernsten Fernseher auf den Markt und unterscheiden sich im Wesentlichen nur […]
  • Blue-Ray Festplattenrecorder Panasonic DMR-BST820 und DMR-BST720 mit Satelliten Twin-Tuner (DVB-S2)7. Mai 2012 Blue-Ray Festplattenrecorder Panasonic DMR-BST820 und DMR-BST720 mit Satelliten Twin-Tuner (DVB-S2) Neusten Pressemeldungen zufolge will das japanische Elektronikunternehmen Panasonic ab Ende Juni das Angebot der hauseigenen Blue-Ray Recorder um zwei weitere, noch leistungsstärkere Geräte aufstocken. Die neuen Player DMR-BST820 und DMR-BST720/721 sollen den Nutzern ein Gefühl von Unabhängigkeit, bestmöglicher Performance und einem […]